Übersicht Qualifizierungen

Wir bieten ein breitgefächertes Angebot an Qualifizierungsmaßnahmen an, die in Form von offenen Veranstaltungen oder - individuell auf den Kunden zugeschnitten - in Form von Inhouse-Veranstaltungen durchgeführt werden können.

Seminare und Trainings

Themenspektrum

  • QM in der Sozialwirtschaft
  • QM-Systeme gem. DIN EN ISO 9000 ff.
  • Kunden- und Mitarbeiterbefragungen erfolgreich durchführen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Projektmanagement
  • Gruppenmoderation

Workshops

Themenspektrum

  • Managementbewertung im Rahmen der ISO 9001
  • AZAV-Workshop
  • Durchführung Interner Audits
  • Strategie-Workshop
  • Projektstart-Workshops

Lehrgänge

Wir bieten  Qualitätsmanagement-Lehrgänge für Mitarbeitende aus den Bereichen Gesundheit, Soziales und Bildung an. Die Lehrgänge schließen mit einer Prüfung durch eine akkreditierte Zertifizierungsstelle für QM-Systeme und Qualitätsfachpersonal ab.

Zertifizierte/r QM-Beauftragte/r

Inhalt
Der Lehrgangsinhalt zum Themenblock Qualitätsmanagement bezieht sich im Schwerpunkt auf die Anforderungen der ISO 9001. Die Teilnehmenden entwickeln ein Verständnis für den Umgang mit den Anforderungen der Norm. Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs verfügen die Teilnehmenden über fundierte theoretische Normkenntnisse und können diese in verschiedenen Praxissituationen anwenden.

Zielgruppe
Führungs- und Fachkräfte aus Einrichtungen des Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesens.

Dauer
Der Lehrgang zur/zum Qualitätsmanagementbeauftragten umfasst 80 Unterrrichtseinheiten und wird als Kompaktprogramm in zwei Wochenblöcken durchgeführt.

Abschluss
Die Abschlussprüfung wird von einer akkreditierten Zertifizierungsgesellschaft abgenommen. Nach bestandener Prüfung wird ein anerkanntes Personalzertifikat vergeben.